Vogelkunde: Ornithologische Besonderheiten in Costa Rica

Langschwanzhäher

Auf unseren ornithologischen Costa Rica Reisen A + B widmen wir uns besonders der Vogelkunde der Schweiz Mittelamerikas. Daher möchte ich hier ein wenig darüber aufklären, was Sie in Costa Rica erwarten dürfen. Oder besser gesagt, was Sie erwarten könnten. Denn das ist ja immer Theorie, und die Tiere halten sich in der Praxis nicht immer daran. Dennoch hat man sicher während einer zweiwöchigen Costa Rica Reise die Möglichkeit, verschiedene Vogelarten genauer zu beobachten.

Halsbandarassari
Halsbandarassari in Costa Rica

Ich kenne durch unsere weiteren Großen und Kleinen Costa Rica Naturreisen das Land und die Hotspots für Vögel sehr gut und bin daher optimistisch, z. B. folgende beispielhaft hier genannten Vögel zu finden:

  • Rotbauchguan, Tuberkelhokko oder Graukopfguan (hühnerähnliche Vögel)
  • Brauner Pelikan (stoßtauchender Jäger)
  • Amerikanischer Schlangenhalsvogel
  • Neotropischer Kormoran oder Biguascharbe   (Kormoranfamilie)
  • Prachtfregattvogel (Freibeuter der Küste und des Meeres)
  • Amerikanischer Nimmersatt (Storch)
  • Mangrovenreiher, Blaureiher, Silberreiher, Schmuckreiher, Kuhreiher, Grünreiher oder Kahnschnabel (Reiherfamilie)
  • Rosa Löffler oder Weißer Sichler (Ibisse)
  • Sonnenralle (Rallenvögel)
  • Rabengeier, Truthahngeier oder Königsgeier
  • Fischadler, Schwalbenweih, Wegebussart, Karakara (Falke), Lachhabicht oder Krabbenbussart
  • Amerikanischer Austernfischer, Stelzenläufer oder Amerikanischer Säbelschnäbler (Strandläufer)
  • Tovisittich, Grauwangenpapagei, Mülleramazone, Hellroter Ara oder Soldatenara
  • Eichhornkuckuck, Riefenschnabelani
  • Paraquenachtschwalbe (Ziegenmelker)
  • mindestens 10 verschiedene Kolibriarten (eher viel mehr)
  • Veilchentrogon oder Quetzal (Trogone)
  • Rotbrustfischer, Amazonasfischer oder Grünfischer (Eisvögel)
  • Zimtbrustmotmot oder Blauscheitelmotmot
  • Rotkappenspecht oder Königsspecht
  • Halsbandarassari, Swainsontukan oder Fischertukan (Tukane)
  • viele Ameisenvögel, Manakine und Cotingas
  • Schwefelmaskentyrann, Graukappenmaskentyrann oder Trauerkönigstyrann (Tyrannen)
  • Tigerzaunkönig oder Rotnackenzaunkönig
  • Gilbdrossel (Nationalvogel Costa Rica !)
  • Braunhäher oder Langschwanzhäher
  • viele Sängerarten
  • Montezuma- Stirnvogel (spanisch: Oropendola), Dohlengrackel
  • Blautangare, Scharlachbürzeltangare, Olivtangare oder Purpurmaskentangare
  • Buntkehlsaltator oder Morgenammer (Sperlingsverwandte)

Sicher sind dies nur einige Beispiele. Neben der Vogelkunde ist Costa Rica auch bekannt für eine reiche weitere Tierwelt mit Reptilien, Säugern und Insekten!

Ich würde mich freue, Ihr Interesse für die Vogelwelt in Costa Rica geweckt zu haben. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch, oder, wenn es nicht all zuweit weg ist, auch persönlich.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

napur tours Reisen rund um die Vogelwelt Costa Ricas:

napur tours
Ihr Spezialist für Reisen nach Lateinamerika

Taumreise gesucht? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie umfassend und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

+49 (0)2243 / 929 53 65
info@napurtours.de

Finden Sie Ihre Traumreise

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meine Auswahl