Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

15 Tage ab 4.850 €
pro Familie
[ENQUIRY_BUTTON_DYNAMIC]

Unsere Reise "Costa Rica Familienurlaub für Entdecker" führt Sie von San José direkt in den Regenwald im Norden Costa Ricas, wo Sie die üppige Natur und artenreiche Tierwelt entdecken und in die Welt der Schokolade eintauchen. Danach reisen Sie zum imposanten Vulkan Arenal. Hier können Sie über die Hängebrücken spazieren und unternehmen einen Ausflug zum Caño Negro Schutzgebiet an der Grenze zu Nicaragua, wo Sie eine coole Bootssafari machen. Weiter geht es nach Monteverde, wo Sie gleich zu Beginn ins Nachtleben des Nebelwaldes eintauchen. Beim Rincon de la Vieja Vulkan können Sie wandern, in Thermalquellen baden und einen Wasserfall besuchen und Ihre Reise wird mit ein paar entspannten Tagen am Meer abgerundet.

⇒ Kinderpreise für Kinder zwischen 0 - 1 Jahren bitte gesondert anfragen.
⇒ Ab 12 Jahren gelten Kinder als Erwachsene. Bitte Preise gesondert anfragen.
⇒ Die Reise ist ein Vorschlag und kann gerne individuell Ihren Wünschen und Bedürfnissen angepasst werden! Wir erstellen dazu maßgeschneidert Ihr Angebot.

Fragen zur Reise?


Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten!
Stefanie Lange, Ihre Ansprechpartnerin.
+49 (0)2243 / 929 53 65

Highlights der Reise

  • spannende Schokoladentour im Regenwald
  • auf Bootssafari zur Beobachtung der Tierwelt
  • Nachtwanderung im Monteverde Nebelwald
  • Wanderungen über Hängebrücken
  • Vulkane Arenal und Rincon de la Vieja aktiv erleben
  • Entspannung am Pazifikstrand

Stationen Ihrer Reise

  • 1 ÜB/F in San José
  • 2 ÜB/F in Puerto Viejo de Sarapiqui
  • 3 ÜB/F beim Vulkan Arenal
  • 2 ÜB/F im Monteverde Nebelwald
  • 2 ÜB/HP beim Vulkan Rincon de la Vieja
  • 3 ÜB/F in Sámara am Pazifikstrand / Nicoya Halbinsel
  • 1 ÜB/F im Zentraltal in Alajuela

Die Reise eignet sich für

Familien

Reisen mit Freunden

Natur-Fans

Aktiv-Reisende

Tierfreunde

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

Preise / Leistungen

Im Preis enthalten

  • Flughafentransfer am Anreisetag zum Stadthotel
  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück in gemütlichen Hotels & Lodges (meist mit Pool)
  • 1 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • 13 Tage Alamo Mietwagen (3 Reisende: Suzuki Vitara 4x4 o.ä. / 4 Reisende: Toyota RAV4 4x4 o.ä. / 5 Reisende: Toyota Fortuner 4x4o.ä.)
  • inkl. Basisversicherung
  • inkl. Zusatzversicherung (Ausschluss Selbstbehalt)
  • inkl. 2. eingetragener Fahrer
  • Wifi Hotspot für WLAN unterwegs
  • Kindersitze (für Kinder ab 3 Jahren)
  • Schokoladentour im Regenwald
  • Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet
  • Nachtwanderung im Monteverde Nebelwald
  • Eintritt Selvatura Hängebrücken & Faultierauffangstation in Monteverde
  • Flughafentransfer (Hotel-Shuttle) am Abreisetag

Nicht im Preis enthalten

  • internationale Flüge
  • Benzinkosten, Strafzettel
  • Eintritte Nationalparks (z.B. Arenal: 15 USD oder Rincon de la Vieja: 17 USD)

Optional buchbar

  • Verlängerung südliche Pazifikküste z.B. zur Walbeobachtung (Dezember bis Februar / Juli - Oktober)
  • Vorprogramm Tortuguero (z.B. zur Eiablage der Schildkröten (zwischen Juli und September)

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1
Ankunft in San José

Heute erreichen Sie San José. Sie werden außerhalb des Flughafens von einem Flughafen-Reiseleiter begrüßt und erhalten erste Informationen für Ihren Transfer und die weitere Reise. Dann geht es per Sammeltransfer zu Ihrem Stadthotel.

1 x Hotel Sleep Inn Paseo Las Damas ***, Standard
Inklusive Frühstück
Tag 2
Fahrt nach Puerto Viejo de Sarapiquí
96 km / ca. 2 Std. Fahrt
Pool im Hotel La Quinta de Sarapiqui

Nach dem Frühstück wird der Mietwagen zu Ihrem Hotel gebracht. Nach Klärung aller Formalitäten starten Sie Ihren Familienurlaub mit dem Mietwagen durch Costa Rica. Wir empfehlen Ihnen, bis spätestens 10 Uhr zu starten, um unterwegs genug Zeit für Stopps zu haben, auch wenn es heute nicht so weit ist.

Sie können auf zwei Wegen nach Sarapiqui gelangen

  1. Sie fahren über den Vulkan Poás und die La Paz Waterfal Gardens (76 km / 2 Std.)
  2. Sie fahren durch San José und durch den Braulio Carillo Nationalpark mit Besuch der Aerial Tram bei Guapiles (107 km / 2,5 Std.)

Die wunderschöne Region um Sarapiquí ist der perfekte Ort für Abenteurer und Naturfans und damit ein guter Einstieg, um den Regenwald in Costa Rica zu erkunden. Aufgrund der vielen Flüsse, die diese Gegend durchqueren, ist die Hauptattraktion Wildwasser-Rafting, welches sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten wird.

In diesem traumhaften Teil des Landes finden sich ebenso einige der wichtigsten geschützten Zonen wie der Braulio Carrillo Nationalpark, das Tirimbina Reservat oder die Biologische Station La Selva. Alle sind äußerst wichtig für die Wissenschaft, da mehrere Arten vormals unbekannter Flora und Fauna hier entdeckt wurden.

2 x La Quinta de Sarapiqui ***, Standard
Inklusive Frühstück
Tag 3
Schokoladentour und Zeit für weitere Entdeckungen
Kakaotour
Schokoladentour im Tirimbina Reservat

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie heute zum Tirimbina Reservat (4,5 km / 6 Minuten). Bei dieser interessanten Tour heute lernen Sie und Ihre Familie den traditionellen Herstellungsprozess von Schokolade kennen! Kakao, die legendäre Frucht aus Mittelamerika, ist nicht nur eine historische Währung von großer geschichtlicher Bedeutung, sondern stellte für die Maya, Azteken und andere mittelamerikanische Kulturen eines der wichtigsten Produkte überhaupt dar.

Erstmal machen Sie aber eine kurze Wanderung in eine ehemalige Kakaoplantage, die sich in einem Teil des Tirimbina-Waldes befindet. Früher wurde hier der Kakao auf traditionelle Weise angebaut, die Kakaobäume wuchsen im Wald, umgeben von anderen Baumarten. Unterwegs erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den Kakaobaum. Am Ziel angekommen können Sie dann den handwerklichen Prozess verfolgen, durch den die Kakaofrucht zu Schokolade wird, während Sie mehr über prä- und postkoloniale Schokolade erfahren. Selbstverständlich kommt auch die Praxis dabei nicht zu kurz und Sie können verschiedene Arten von direkt vor Ort traditionell zubereiteter Schokolade selbst kosten! Nach der Schokoladentour können Sie die Wanderwege des Tirimbina Reservats auf eigene Faust ohne Guide erforschen.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie die Biologische Station La Selva, das Selva Verde Reservat oder machen Sie am Nachmittag eine Floating-Tour. Gerne beraten wir Sie oder arrangieren etwas vorab.

Inklusive Frühstück
Tag 4
Fahrt zum Vulkan Arenal
80 km / ca. 1,5 Std.
Arenal Hängebrücken im Mistico Park

Heute geht Ihre Costa Rica Familienrundreise weiter. Am Vormittag verlassen Sie den grünen Regenwald um Sarapiqui und fahren Richtung La Fortuna beim Vulkan Arenal, einem der spektakulärsten Vulkane Costa Ricas.

Da Sie es heute zum Glück nicht weit haben, können Sie bei La Fortuna die tollen Hängebrücken im Mistico Park besuchen (Eintritt Erwachsene: 27 USD / Kinder ab 11 Jahren 20 USD / Kinder bis 10 Jahren kostenfrei). Hier wandern Sie auf verschiedenen Hängebrücken von einem Meter bis gut 60 Meter Höhe durch die Baumwipfel und haben tolle Ausblicke in die Natur. Ein wundervolles Abenteuer für Groß und Klein!

Alternativ können Sie auch das Ecocentro Danaus besuchen – eine Art Naturkundezentrum, wo Sie mehr über die hier beheimateten Pflanzen und Tiere lernen können. Hierfür sollten Sie sich ca. zwei Stunden Zeit nehmen, denn ein lokaler Führer kann Ihnen dort viele interessante Informationen geben.

Lesetipp für Ihren Aufenthalt: Die Region Arenal – Costa Ricas Abenteuerspielplatz

3 x Montaña de Fuego ***, Standard
Inklusive Frühstück
Tag 5
Wandern über Lavefelder beim Vulkan Arenal Nationalpark
Der Vulkan Arenal vom Privatpark ’68 aus

Nach dem Frühstück vor umwerfender Kulisse brechen Sie heute am besten auf in den Arenal Nationalpark mit Bergregenwald und Lavaformationen am derzeit inaktiven Vulkan Arenal oder wandern über das Lavafeld von 1968 (Eintritt je 13 USD). Nachmittags können Sie sich noch die weitere Umgebung am Ufer des wunderschönen Arenalsees ansehen und haben auch noch auf dem Gelände der Lodge gute Beobachtungsmöglichkeiten für Vögel wie z. B. Lachhabicht, verschiedene Kolibris oder Braunflügelguane (einer Hühnervogelart).

Ihr Hotel hält Sauna, Jacuzzis, heiße Quellen, Schwimmbäder, Vulkanschlamm und Wanderwege für Sie bereit, sodass es auch am Nachmittag nicht langweilig wird. Bereits im Preis enthalten sind einige kleine Ausflüge wie eine Wanderung zur Vogelbeobachtung (1 Std.), ein Besuch der Villa Maleku (1 Std. 30 Min.) oder ein Farmbesuch (1 Std.). Bei Interesse können Sie es direkt im Hotel reservieren. Alternativ können Sie auch einfach nur entspannen!

Inklusive Frühstück
Tag 6
Ausflug zum Caño Negro Schutzgebiet mit Bootssafari

Caño Negro bedeutet eigentlich Schwarzer Kanal auf Spanisch – aber ganz im Gegenteil hätte Caño Negro dank seines reichen Erbes an Biodiversität Grüner Kanal heißen müssen. Feuchtgebiete, einheimische Vögel und Zugvögel, Faultiere, Kaimane und eine große Vielfalt an Bäumen, Pflanzen und Blumen … wenn Sie schon einmal in einem Paradies gewesen sind, werden Sie sicher verstehen, wovon wir sprechen.

Der Ablauf dieses Abenteuers ist wie folgt: Zuerst nehmen Sie Kurs auf Los Chiles, eines der nördlichst gelegenen Dörfer Costa Ricas. Dort steigen Sie in ein kleines Boot und machen eine Art schwimmende Safari, bei der Sie an grünen Weiden und Wäldern vorbeikommen. Ihr sachkundiger Guide wird Sie auf verschiedene Tiere, Bäume und selten gesehene Vögel aufmerksam machen und deren Geheimnisse mit Ihnen teilen.

Dieser Ausflug ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Wenn Ihr Kind jünger ist, können wir die Tour gerne aus dem Programm nehmen. Geben Sie uns Bescheid! Die Abfahrt am Morgen erfolgt ca. 07:15 Uhr und Sie sind gegen 16:30 Uhr wieder zurück im Hotel. Ausflug in internationaler Gruppe mit englischsprachigem Guide.

inklusive Frühstück & Mittagessen
Tag 7
Fahrt zum Monteverde Nebelwald
105 km / ca. 3 Std.
Ameisenbaum Costa Rica
Ameisenbaum im Monteverde Nebelwald

Heute geht es bei Ihrem Familienurlaub zum nächsten Reiseziel: Sie verlassen heute La Fortuna ganz gemütlich und umrunden zur Hälfte den Arenal See. Dann geht es nach Süden, bis Sie schließlich Santa Elena im Monteverde Nebelwald erreichen. Sie können bei Bedarf im kleinen Ort noch einen Happen Essen gehen und dann am Nachmittag in Ihrem Hotel einchecken.

Am Abend wartet mit einer Nachtwanderung bereits das nächste Highlight auf Sie: Was für eine tolle Tour zum Beobachten der Tierwelt! Sie beginnt bei Sonnenuntergang (ca. 17:45 Uhr), da um diese Zeit die Tiere sehr aktiv sind. Alle tagaktiven Kreaturen sind dann auf der Suche nach einem Schlafplatz und die Nachttiere beginnen aktiv zu werden. Zu den Tieren, die man am häufigsten zu Gesicht bekommt, zählen: Faultiere, Nasenbären, Agutis, Baumstachler, Graufüchse, Taranteln, Frösche, einige Insektenarten und viele Vögel, die ruhig in den Zweigen schlafen. Nach dem Ausflug, der ca. 2 Stunden dauert, werden Sie wieder bei Ihrem Hotel abgesetzt.

2 x Monteverde Country Lodge ***, Superior
Inklusive Frühstück
Tag 8
Besuch der Selvatura Hängebrücken und Faultier-Auffangstation

Nach dem Frühstück fahren Sie heute zum Selvatura Park, einem wundervollen und bekannten Naturpark im Monteverde Nebelwald. Hier machen Sie eine tolle Wanderung über spektakuläre Hängebrücken. Hier können Sie und Ihre Familie die Natur hautnah erleben. Auch hier angeschlossen ist eine Faultier-Auffangstation, die Sie im Anschluss an Ihre Wanderung besuchen können – ein sicher unvergessliches Erlebnis für Sie und Ihre Kinder!

Wenn Sie vor Ort noch nicht genug erlebt haben, können Sie noch den Besuch des Schmetterlingsgartens (17 USD / Person) oder die Reptilien- & Amphibienausstellung (17 USD / Person) dazu buchen. Mit all diesen Erlebnissen geht der Tag sicher vorbei wie im Nu.

Inklusive Frühstück
Tag 9
Fahrt zum Rincon de la Vieja Vulkan
130 km / 3 Std.
Schlammlöcher beim Rincon de la Vieja Vulkan
Schlammlöcher im Rincon de la Vieja Nationalpark

Sie verlassen heute den Nebelwald und fahren wieder in etwas wärmere Gefilde. Es geht zum Rincon de la Vieja Nationalpark. Das bekannte Rincón de La Vieja-Gebiet befindet sich in der Provinz Guanacaste, etwas nördlich der Provinzhauptstadt Liberia. 14.300 Hektar des Gebiets sind durch den Rincón de la Vieja Nationalpark geschützt, dessen Hauptattraktionen der gleichnamige, aktive Vulkan und dessen Begleiterscheinungen wie Fumarolen, Lagunen und Schlammlöcher sind.

Vulkanische Erscheinungen wie natürliche Saunen und heiße Thermalschlammbäder und vor Artenvielfalt strotzende Trockenwälder kann man aber auch außerhalb des Nationalparks antreffen. Eine beeindruckende Vielzahl von wildlebenden Tier- und wildwachsenden Pflanzenarten, Insekten- und Vogelarten nennen diese schöne Gegend ihr Zuhause, darunter Brüllaffen, Klammeraffen und Kapuzineraffen, Nasenbären, Gürteltiere, Waschbären, der Blauscheitelmotmot, Laucharassari, Tukane, Reptilien verschiedenster Arten sowie der seltene Puma, Tapir und Jaguar.

Bei Ihrer Unterkunft können Sie am Nachmittag sich noch ein wenig die Beine vertreten und zu einem schönen Wasserfall spazieren, der nur ca. 15 Minuten entfernt ist.

2 x Hacienda Guachipelin ***, Superior
inklusive Frühstück & Abendessen
Tag 10
Wandern im Rincon de la Vieja Nationalpark

Fahren Sie heute mit Ihrem Mietwagen zum nahe gelegenen Nationalpark. Er schützt auch eine große Zahl wildwachsender ¨Guaria Morada¨-Orchideen, die Nationalblume Costa Ricas. Auf einer Wanderung im Nationalpark passiert man sowohl bewaldete als auch offene Zonen und kann sehr gut den Übergang des Regenwalds und Trockenwalds beobachten. In der gesamten Rincón de la Vieja-Gegend trifft man auf die in der Trockenzeit mit leuchtend orangefarbenen Blüten übersäten Malinche-Bäume sowie die riesigen Guanacaste-Bäume (Nationalbaum Costa Ricas), nicht zu verwechseln mit dem aus der Ferne ähnlich aussehenden, andere Bäume strangulierenden Matapalo-Baum.

Sie können hier zwischen einer kürzeren und einer längeren Wanderung wählen – entscheiden Sie einfach spontan vor Ort. Dort ist dann auch der Eintritt von ca. 17 USD / Person zu entrichten.

inklusive Frühstück & Abendessen
Tag 11
Fahrt nach Sámara an die Pazifikküste / Nicoya Halbinsel
135 km / ca. 3 Std.

Nun geht es endlich ans Meer. über Liberia und später Nicoya erreichen Sie den schönen Badeort Sámara, ein stimmungsvoller kleiner Ort am Fuße einer mit tropischem Regenwald bewachsenen Bergkette. Der Ort weist einen der sichersten und schönsten Strände der gesamten Pazifikküste auf. Die ausladende Bucht wird zu einem großen Teil von einem vorgelagerten Riff geschützt, somit ist das Meer extrem ruhig und perfekt zum Schwimmen oder Schnorcheln geeignet.

Lesetipp für Ihren Aufenthalt: Samara – der perfekte Badeort in Costa Rica

3 x Hotel Giada ***, Standard
Inklusive Frühstück
Tag 12
Freier Tag in Sámara
Badeort Samara an der Pazifikküste von Costa Rica
Playa Samara an der Pazifikküste

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Für aktivere Gäste werden Ausflüge und Touren wie z.B. Sportfischen, Schnorcheln, Kajaktouren zur Insel Chora, Stand-up Paddle, Ausritte am Strand, Canopy oder ein Besuch der Guaitil Eingeborenen angeboten, und natürlich laden das tiefblaue Meer und der tolle Strand zum Entspannen und Schwimmen ein.

Nur wenige Kilometer südlich von Sámara befindet sich Carrillo. Dieser weiße, palmengesäumte Sandstrand mit seiner sanften Brandung lädt zum Baden, Sonnenbaden und zu entspannten Strandspaziergängen ein. Zweifellos gehört er zu den schönsten Stränden des Landes.

Etwas nördlich, in der Bucht der Playay Buena Vista, kann man ein Schildkrötenprojekt besuchen und mehr über die Arbeit des Projektes erfahren.

Inklusive Frühstück
Tag 12
Freier Tag in Sámara

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Wer noch die Mangroven erleben möchte, kann mit dem Wagen nördlich nach Nosara zur Lagarta Lodge fahren. Der Lodge ist ein Mangroven-Schutzgebiet angeschlossen, welches man besuchen kann. Wer möchte, kann also einiges erleben oder lässt hier in Sámara die Reise entspannt ausklingen.

Inklusive Frühstück
Tag 14
Rückkehr ins Zentraltal

Leider geht Ihr Costa Rica Familienurlaub so langsam zu Ende. Sie fahren heute ganz entspannt zurück ins Zentraltal, wo Sie im kleinen Ort Alajuela in der Nähe des Flughafens in Ihr gemütliches Hotel einchecken.

Wenn Sie unterwegs noch etwas Lust auf Kultur haben, besuchen Sie noch die kleinen Orte Grecia (bunte Ochsenkarren) oder Sarchi (interessante Metallkirche). Dort kann man sicher noch ein kleines Andenken oder Mitbringsel erwerben.

1 x Buena Vista Chic Hotel ***+, Superior Balcony
Inklusive Frühstück
Tag 15
Heimreise oder Verlängerung

Am Morgen wird Ihr Mietwagen vom Hotel abgeholt. Sie müssen vormittags auschecken, können aber Ihre Koffer abgeben und noch den ganzen Tag (je nach Abflugzeit) den Pool nutzen. Dort gibt es auch Toiletten und eine Dusche, sodass Sie sich vor der Abreise auch noch einmal frisch machen können. Später bringt Sie ein Hotel-Shuttlebus dann zum Flughafen für ihre Heimreise!

Inklusive Frühstück

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

Verlängerungen & Kombinationen

Wandern & Schnorcheln im Corcovado Nationalpark

    Rundreise ab/bis Sierpe
    ab 2 Personen buchbar
    Wanderung im Corcovado Natinalpark
    Schnorcheltour bei der Isla de Caño
    englischsprachige, lokale Reiseleiter*innen
4 Tage
ab 550

Tortuguero Nationalpark mit dem Boot erkunden

    Rundreisen ab/bis San José
    ab 2 Personen buchbar
    2 Bootstouren durch die Kanäle
    Eiablage der Grünen Meeresschildkröte (Juli - September)
    unvergessliches Naturerlebnis
3 Tage
ab 415

Wale & Delfine am Pazifik beobachten

    Bootstour ab/bis Playa Punta Uvita
    Buckel- und Grindwale entdecken
    Delfine begleiten oft die Boote
    Marino Ballena Nationalpark vom Meer aus erleben
    natürlichen Meereshöhlen an der Playa Ventanas
1/2 Tage
ab 95

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

Was unsere Kunden sagen

Liebe Frau Lange, wir möchten uns ganz ganz herzlichst bedanken für die Organisation und Zusammenstellung der Costa Rica Reise für uns als Familie. Es war einfach nur traumhaft schön. Einige…
Familie Linge

Liebe Frau Lange,

wir möchten uns ganz ganz herzlichst bedanken für die Organisation und Zusammenstellung der Costa Rica Reise für uns als Familie. Es war einfach nur traumhaft schön. Einige Tage mehr wären für uns sicher besser gewesen, es gibt einfach soviele schöne Plätze. Wir hatten die Reise vom 13.07. bis am 29.07.2022.

Der Hin- und Rückflug ab Zürich bis San Jose klappte alles wunderbar. Angekommen in San Jose wurde wir von einem Mitarbeiter von Ara Tours begrüsst und man brachte uns zum Hotel. Leider anfangs zum falschen Hotel und wir mussten etwas warten, aber problemlos wurden wir dann ins richtige Stadthotel gefahren.

Die Routenplanung und auch alle Unterkünfte waren sehr gut auf uns abgestimmt und gebucht. Besonders gefallen uns Boca Tapada, das Baumhaus. Die Unterkunft und die Zeit auf der Finca Castilla in La Cruz, dort fühlten wir uns sehr wohl und wurden liebevoll betreut. Und das Highlight als Unterkunft zum Schluss war die Unterkunft im Rafiki Beach Camp, dort haben wir sehr viele Tiere vor Ort sehen können.

Wir haben viele schöne Erinnerungen an diese Reise, es war wie mitten im Zoo. All die vielen Tiere und Pflanzen welche wir sehen konnten.

Ein toller Service auch von Ara Tours, der Betreuung in Costa Rica. Sie waren stets erreichbar und halfen, wenn wir sie brauchten. Da unser Sohn medizinische Hilfe brauchte, half uns Ara Tours schnell und kompetent. Auch ein grosses Plus, dass wir einen Hotspot über das Mietauto hatten, so hatten wir fast immer Internet zur Verfügung.

Kann Napurtours nur wärmstens weiterempfehlen.

Familie Yvonne, Holger, Elias und Marie Linge

Familie-Linge-Costa-Rica-Reise-mit-Kindern

Familie Linge

  • Costa Rica
 /
 
  • Familienreise
 
Der Empfang durch einen Vertreter Ihrer Partner in Costa Rica war gut vorbereitet. Allerdings habe ich den armen Mann ein wenig verprellt, weil ich deutlichen Unmut darüber zeigte, dass er…
Gabi, Thomas und Patrick

Der Empfang durch einen Vertreter Ihrer Partner in Costa Rica war gut vorbereitet. Allerdings habe ich den armen Mann ein wenig verprellt, weil ich deutlichen Unmut darüber zeigte, dass er uns zwischen Koffern und dem Transitbus nach einer sehr anstrengenden Reise  alles ausführlich erklären wollte.

Ich war davon ausgegangen, dass wir ihn zu diesem Zweck erst am nächsten Morgen treffen würden. Wir einigten uns schließlich auf eine Kurzversion, das ging dann ganz gut. Nun haben wir einen Evaluationsbogen im Umschlag entdeckt, von dem wir nicht wissen, wohin der denn geschickt werden soll?

Kundenstimmen Costa Rica FlexiVoucher Programm

 

Gabi-Thomas-und-Patrick

Gabi, Thomas und Patrick

  • Costa Rica
 /
 
  • Individualreise
 
Hallo Stefanie und Stephan, wir möchten uns für deine zahlreichen Tipps und die gute Reisevorbereitung auf unsere Costa Rica Mietwagenreise bedanken. Für uns war es ein fantastisches Erlebnis.…
Julia und Mathis

Hallo Stefanie und Stephan,

wir möchten uns für deine zahlreichen Tipps und die gute Reisevorbereitung auf unsere Costa Rica Mietwagenreise bedanken. Für uns war es ein fantastisches Erlebnis.

Auf der von euch empfohlenen Route fehlte es uns an nichts, denn nur so konnten wir in der kurzen Zeit jedes Naturerlebnis Costa Ricas bestaunen.

Der wohl beste Teil unserer Reise war die 10-tägige Tour mit unserem eigenen Kleinjeep. Dank deiner Auskünfte konnten wir uns schnell in der Welt der zahlreichen „Car-Rental“ Gesellschaften zurecht finden und uns auf unsere Costa Rica Mietwagenreise machen. Nicht nur der von dir genannte „fun act“, das Wildwasserrafting auf dem Pacuare hat einen riesen Spaß gemacht, sondern auch die Nacht in der „Finca Canas Castilla“ war ein Erlebnis.

Das von Guido extra für uns fertig gestellte Zimmer war süß und wir konnten dort die erste Bekanntschaft mit den Klammeraffen machen. Ebenso hat uns dort der leckere Grillabend mit netten Geschichten gut gefallen.

Insgesamt können wir unseren Costa Rica Trip mit deiner Individual-Beratung ausnahmslos weiter empfehlen. Danke nochmal!

Julia und Mathis

Vulkan Arenal La Fortuna

Julia und Mathis

  • Costa Rica
 /
 
  • Individualreise
 

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

Weitere Tipps & Infos zu Ihrem Reiseziel

Die Region Arenal – Costa Ricas „Abenteuerspielplatz“

Die Region um das touristische Dörfchen La Fortuna und den Vulkan Arenal ist ein Muss auf jeder Rundreise. Lesen Sie hier die Tipps vom Reiseleiter.

Samara – der perfekte Badeort in Costa Rica

Samara ist ein stimmungsvoller kleiner Badeort am Fuße einer mit tropischem Regenwald bewachsenen Bergkette. Alles Wissenswerte über Samara in Costa Rica haben wir für Sie zusammengetragen.

Wie sicher (gefährlich) ist eine Costa Rica Reise mit Kindern?

Costa Rica ist nicht nur für Erwachsene ein verlockendes Reiseziel. Dank der reichhaltigen Tierwelt und Traumstränden ist Costa Rica für Kinder eine Kombi aus Spaßbad und großem Zoo. Doch ist eine Familienreise nach Costa Rica auch wirklich sicher? Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen.
Orientierung im Reise-Dschungel?

Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten! Ich bin Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Lange und freue mich auf Ihren Anruf:

+49 (0)2243 / 929 5365

Rundreise anfragen

Meine Wunschreise:

Costa Rica Familienurlaub für Entdecker

15 Tage ab 4.850 €
pro Familie

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Anfrage ist eingegangen und wird nun von uns bearbeitet. Ich werde mich zeitnah, spätestens aber innerhalb der nächsten zwei Werktage mit Ihnen in Verbindung setzen!

Herzliche Grüße
Stefanie Lange von napur tours