Faszinierende Papageien: Aras in Costa Rica

Datum, 17.08.2014 | Stephan Martens

In Costa Rica gibt es zwei Arten Aras: Den hellroten Ara und den Soldaten-Ara. Aras sind in Costa Rica besonders leicht im Corcovado Nationalpark und in der Region um das Dörfchen Boca Tapada (im Nordwesten gelegen) zu beobachten. An diesen Orten kann man sich an stundenlangem spielerisches Balzverhalten von gleich mehreren Pärchen Hellroter Aras erfreuen. Wer das Schauspiel dieser faszinierenden Papageien Fotografieren möchte braucht übrigens lediglich ein mittleres Teleobjektiv.  

Zwei Aras in einem Baum balzen miteinander

Zwei hellrote Aras in Costa Rica beim Balzen

Soldaten-Aras in Boca Tapada

Soldatenara sitzt auf einem Ast. Sein Gefieder ist Grasgrün, der Kopf rot

Ein Soldaten-Ara

Aras in Costa Rica gibts auch im Norden an der Grenze zu Nicaragua. Bei Boca Tapada haben sich mehrere Lodges ganz auf die Vogelbeobachtung spezialisiert. Neben dem Hellroten Ara findet man in dieser Region Costa Ricas auch den selteneren Soldaten-Aras.

Unseren Gästen gelingen hier nicht nur Fotos der Aras beim Flug, sondern sogar am Brutbaum beziehungsweise an der Bruthöhle. In kleinen Spaziergängen durch den hier noch großflächig vorhandenen Primärwald versuchen wir übrigens viele weitere Vogelarten aufzuspüren.

Ara-Projekt in Costa Rica

Gerne besuchen wir im Rahmen unserer Costa Rica Rundreisen auch ein Ara-Pojekt (thearaproject.org) in der Nähe von Alajuela, der zweitgrößten Stadt des Landes. Hier werden sowohl Hellrote Aras als auch Soldaten-Aras vermehrt und dann später in verschiedenen Landesteilen wieder ausgesetzt, um die vorhandenen Bestände zu stabilisieren oder auszuweiten. Bei Besuchen, die vorher anzumelden sind, erfährt man hochinteressante Dinge über die Aufzucht und die Auswilderung. Der Eintritt zu dem Projekt Aras in Costa Rica beträgt 20 USD.

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

mit napur tours zu den Aras in Costa Rica

Mit unseren ornithologischen und naturkundlichen Rundreisen besuchen wir unter anderem den Corcovado Nationalpark und das Dörfchen Boca Tapada, wo es schon fast eine Garantie dafür gibt,  Aras beobachten zu können. Und da wir genug Zeit zum Beobachten einplanen, kann sich jeder Teilnehmer unserer Kleinstgruppen von 4-6 Leuten in Ruhe an diesen Schauspielen sattsehen!

Hier eine Auswahl unseres Reiseangebots rund um die Vogelwelt Costa Ricas:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

folgen sie uns

  • facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook

Ihr persönliches
Service Team

Stefanie Lange Büroleitung

Stefanie Lange

Ich berate Sie gerne zur unserem Angebot an Lateinamerika Reisen. Meine Spezialität sind maßgeschneiderte Individualreisen ganz nach Ihren Wünschen. Ich leite unser Büro, kümmere mich um Ihre Buchung und kreiere am liebsten neue Reisen. Sie haben Fragen oder wollen Tipps?…

Stephan Martens napur tours

Stephan Martens

Die Leitung unserer Naturreisen in Kleingruppen durch Costa Rica, Panama und Nicaragua und auch unserer ornithologischen Reisen sind meine Spezialität. Darüber hinaus sind meine Aufgaben der Gästeerstkontakt, Beratung und kundenspezifische Vorbereitung unserer Reisevorschläge.

napur tours GmbH – Köln
Eupener Str. 124
50933 Köln

Telefon: +49 (0)221 - 8282 0383

Persönliche Beratung im Büro nach Termin-Vereinbarung:

E-Mail: info@napurtours.de

...zum Kontaktformular