Kaffeereise voller Genüsse

4 Tage ab 600 €

Gehen Sie mit uns auf eine kleine Kaffeereise in Kolumbien und erkunden Sie die schöne und interessante Kaffeezone (Zona Cafetera). Sie bedeckt zwar nur 1,2 % der totalen Landesfläche, produziert jedoch fast 50 % des wichtigsten Exportproduktes Kaffee. Im grünen Hügelland dieser sehr wohlhabenden Gegend stehen die bunten Fincas der Kaffeebauern und laden zum Verweilen und Ausruhen ein. Das Klima ist hier in den Höhenlagen zwischen 800 und 1.600 m angenehm mild und warm. Viele Menschen sagen, es sei das beste Klima der Welt!

Auf der Kaffeereise werden Sie dieses leckere Genussmittel natürlich auch ausgiebig verkosten! Die Reise kann gut mit einem Besuch im Amazonas Regenwald, einem Besuch in der Hauptstadt Bogota oder einem Aufenthalt an den Traumstränden der Karibik ergänzt werden.

Fragen zur Reise?


Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten!
Stefanie Lange, Ihre Ansprechpartnerin.
+49 (0)2243 / 929 53 65

Highlights Ihrer Reise

  • Zu Fuß oder mit dem Pferd ins wunderschöne Cocora Tal
  • Besuch des malerischen Dorfes Salento
  • Besuch des botanischen Gartens mit Schmetterlinghaus
  • Tour zu typischen Kaffee-Dörfern der Region mit Kaffeeverkostung

Stationen Ihrer Reise

  • Armenia (3 ÜB/F)

Die Reise eignet sich für

Kaffeegenießer

Naturentdecker

Kulturinteressierte

Liebhaber malerischer Landschaften

Kaffeereise voller Genüsse

Preise / Leistungen

Preis pro PersonÜbernachtung im DZEinzelzimmerzuschlag
bei 2 Reisenden850 €100 €
bei 4 Reisenden 600 €100 €

Im Preis enthalten

  • alle nötigen Transfers in gut ausgestatteten PKWs oder Bussen
  • Unterkunft im Doppelzimmer
  • tägliches Frühstück
  • Ausflüge privat geführt und wie im Tourablauf beschrieben
  • qualifizierter, deutschsprachiger Reiseleiter
  • Infomaterial in deutscher Sprache
  • Eintrittsgelder in Museen, Nationalparks und sonstige Einrichtungen
  • individuelle Durchführung: Sie werden keiner Gruppe angeschlossen!
  • Leistung ab/bis Armenia in der Kaffeezone

Nicht im Preis enthalten

  • internationale oder nationale Flüge oder Anreise per Bus
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Ausflüge

Optional buchbar

  • internationale oder nationale Flüge oder Anreise per Bus
  • optionale Ausflüge

Kaffeereise voller Genüsse

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1
Ankunft in Armenia und Besichtigung einer Kaffee-Hacienda

Nach Ihrer Ankunft  werden Sie am Morgen durch die örtliche Reiseleitung begrüßt. Per Transfer geht es zu einer romantischen Kaffee-Hacienda, wo Sie drei Nächte verbringen. Nachmittags unternehmen Sie eine ausführliche Besichtigung einer besonderen Hacienda, um den genauen Prozess des Kaffeeanbaus und seiner Verarbeitung kennenzulernen.

Tag 2
Das Cocora Tal und das Dorf Salento

Nach dem Frühstück reisen Sie in das Cocora Tal mit seiner atemberaubenden Landschaft, die Sie entweder zu Fuß oder mit dem Pferd erkunden. Hier können Sie zum Beispiel die Palma de Cera, den kolumbianischen Nationalbaum bewundern. Sie ist eine der höchsten Palmenarten der Welt. Die Landschaft ist hier üppig grün und sicher werden Sie auch viele Vögel erspähen. Anschließend steht ein Besuch des malerischen Dorfes Salento und seiner Kunsthandwerks-stätten auf dem Tagesprogramm, bevor es zurück zur Unterkunft geht.

Tag 3
Die Botanik der Region und Tour durch die Kaffeedörfer

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Botanischen Garten, ideal für Naturliebhaber. Im Botanischen Garten kann man rund 600 Pflanzenarten und bis zu 200 Jahre alte Bäume bestaunen. Das Schmetterlingshaus bietet auf 680 Quadratmetern Fläche den Lebensraum für ca. 1.500 Schmetterlinge und rund 50 verschiedene Gattungen. Hunderte Blumen säumen den Weg. Nach diesem Besuch starten Sie eine Tour in Willy-Jeeps oder Chivas in die typischen Kaffee Dörfer des Quindío: Génova, Pijao, Córdoba und Rio Verde. Es werden jeweils Foto-Stopps eingelegt, außerdem gibt es ein typisches Mittagessen und eine Kaffeeverkostung.

Tag 4
Armenia und die Weiterreise

Im Laufe des Tages erfolgt der Transfer zum Flughafen oder Busterminal für Ihre Weiterreise zum nächsten Zielort. Je nach Abreisezeitpunkt haben Sie morgens noch Zeit, um das Treiben in der Stadt zu beobachten oder individuellen Aktivitäten nachzugehen.

Kaffeereise voller Genüsse

Verlängerungen & Kombinationen

Kolumbien Amazonas Regenwald Tour

    zum Wunschtermin buchbar
    Erkunden Sie den Amazonas Regenwald per Boot
    Lernen Sie die Kultur der indigenen Bevölkerung kennen
    Wandern Sie auf speziellen Urwaldpfaden
    Erleben Sie die artenreiche Flora & Fauna
4 Tage
ab 875

Llanos Savanne

    unser Geheimtipp für Kolumbien!
    zum Wunschtermin buchbar
    Erleben Sie imposante Landschaften
    Per Jeep oder zu Pferd exotische Tiere & Pflanzen beobachten
3 Tage
ab 550

Aktivurlaub bei San Gil

    zum Wunschtermin buchbar
    Ideal für Outdoorfans
    Raftingtour auf herrlichem Fluss
    Höhlendurchquerung &. Abseilen bei einem Wasserfall
    Trekkingtour
4 Tage
ab 850

Kaffeereise voller Genüsse

Was unsere Kunden sagen

Hallo Frau Lange und Team, vielen Dank für Ihren persönlichen Weihnachtsgruß. Ja, wir sind beide wieder gut zu Hause angekommen. Die Reise verlief im Großen und Ganzen wie geplant.…
Sieghard & Stefan

Hallo Frau Lange und Team,

vielen Dank für Ihren persönlichen Weihnachtsgruß. Ja, wir sind beide wieder gut zu Hause angekommen. Die Reise verlief im Großen und Ganzen wie geplant. Goldmuseum war geschlossen wegen Feiertag (Allerheiligen verlegt!), die Wanderung in Chingaza scheiterte wegen Wegsperrung seitens der Parkverwaltung, auf dem alternativen Gang in dieser Höhe kamen wir Flachländer doch etwas aus der Puste. Vorher leitete uns der sehr versierte lokale Fahrer-Guide aber noch an ein sehr interessantes Feuchthabitat (nicht im Programm), in dem wir gut zwei Stunden beobachten konnten. Die private Finca und besonders auch die Orchideen-Hacienda waren eine gute Idee. Im Salento hatten wir großes Glück, den Condor aus nächster Nähe zu sehen. Cocora erinnere ich im Moment nicht, wir waren aber dann auf einer zusätzlich gebuchten Kaffetour. Medellin sehr interessant, ebenso Tangaras und Alto de San Miguel. Durch die Verlegung des Fluges war für Arvi keine Zeit mehr. Die Tage in Cartagena haben wir auch sehr genossen. NP Salamanca ist verzichtbar, die Bootstour wurde abgeblasen, weil nicht versichert.

Außerdem hat der Park ein grundlegendes Problem mit der Hauptverkehrsstraße, die ihn in der Mitte durchschneidet. Im Tayrona kamen wir für Vogelbeobachtung etwas spät an, ansonsten aber o.k..

Palomino war sehr erholsam wie gewünscht. Zu beachten ist hier aber, daß die Karibik hier nicht besonders klares Wasser hat, wie erwartet.

Ursache ist wohl, daß die Wasserläufe aus der unmittelbar hoch ansteigenden Sierra Nevada sehr viel Sedimente eintragen. Der Abreisetag war etwas aufregend, weil a) das Transferteam einen falschen Flugtermin hatte und b) wir durch einen tötlichen Motorradunfall aufgehalten wurden. Das Team und die Agentur haben das aber proffessionell gelöst und uns einen späteren Flug besorgt.

Die Guides waren ohne Ausnahme tadellos, insbesondere Laura in Medellin und Sifredo in Bogota.

Kurz zu Cuba: Selbst ein Auto zu haben, erwies sich als Vorteil, denn die Ranger in den Parks haben keine! Die Migration hat weder die Einreisekarte noch den (spanisch!) Versicherungsnachweis beachtet.

Leider war der Abschied für mich dann noch etwas unangenehm: Ich wurde bestohlen, Handy und Kamera waren weg. Bin daran aber nicht ganz unschuldig …

Wir wünschen auch Ihnen angenehme Festtage.

Frdl. Grüße

Stefan

lambers-kolumbien-ornithologische-reise-e1515425963688

Sieghard & Stefan

  • Kolumbien
 /
 
  • Individualreise
 
Liebe Frau Lange Gerne bestätige ich Ihnen, dass alles mit den Touren bestens geklappt hat. Meine Reisebegleiterin, Camile Urdaneta Santa, war mir eine gute Hilfe.
Yvette

Liebe Frau Lange

Gerne bestätige ich Ihnen, dass alles mit den Touren bestens geklappt hat. Meine Reisebegleiterin, Camile Urdaneta Santa, war mir eine gute Hilfe. Dank ihrer sehr guten Deutschkenntnisse konnte sie mir alles bestens übersetzen und erklären und wir haben interessante Gespräche geführt. Ich kann sie für weitere Tourbegleitungen bestens empfehlen. Auch der Fahrer (Hernandes?) hat uns sicher und kompetent durch Bogota gefahren. Er kennt die Stadt bestens und auch die Ausflugsziele hat er sicher angesteuert.

Besten Dank nochmals für die Organisation.

Freundliche Grüsse

Yvette

Yvette-kolumbien-reise-ausfluege-bogota

Yvette

  • Kolumbien
 /
 
  • Individualreise
 

Kaffeereise voller Genüsse

Weitere Tipps & Infos zu Ihrem Reiseziel

Die Kaffeezone – Ein Natur- und Kulturparadies im Herzen Kolumbiens

Die Kaffeezone zählt zu den schönsten Reiseziele Kolumbiens. Warum die sog. Zona Caferata so viele Menschen verzaubert und welche Ziele in der Kaffeezone besonders sehenswert sind, verraten wir Ihnen in unserem Artikel.

Cartagena in Kolumbien – Die besten Tipps & Sehenswürdigkeiten

Cartagena ist eines der Top-Reiseziele in Kolumbien und gilt nicht umsonst als „Perle der Karibik“. Lesen Sie, warum Cartagena einen Abstecher wert ist und welche Sehenswürdigkeiten Sie nicht verpassen sollten.

Die Los Llanos Region – Unser Geheimtipp für Kolumbien

Wir möchten Ihnen einen Geheimtipp für Naturreisen in Südamerika vorstellen: Die Savannen- und Sumpflandschaften der Los Llanos Orientales in Kolumbien. Lassen Sie sich überraschen, welche Abenteuer der wilde Osten Kolumbiens für Sie bereithält!
Orientierung im Reise-Dschungel?

Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten! Ich bin Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Lange und freue mich auf Ihren Anruf:

+49 (0)2243 / 929 5365

Rundreise anfragen

Meine Wunschreise:

Kaffeereise voller Genüsse

4 Tage ab 600 €

100 € Reisegutschein jetzt sichern

Unverbindliches Angebot zu Ihrer Wunschreise anfordern, bis 31. März 2023 buchen und 100 € pro Buchung sparen.

oder Code Reise23 bei Kontaktaufnahme angeben

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Anfrage ist eingegangen und wird nun von uns bearbeitet. Ich werde mich zeitnah, spätestens aber innerhalb der nächsten zwei Werktage mit Ihnen in Verbindung setzen!

Herzliche Grüße
Stefanie Lange von napur tours

Meine Auswahl