Segelyacht MS Beagle

8 Tage ab 3.900 €
[ENQUIRY_BUTTON_DYNAMIC]

Die MS Beagle ist ein prachtvoller, 32-Meter langer Motorsegler mit Stahloberfläche, Teakhölzernen Decks und luxuriöser Innenausstattung. Die Gästezimmer bestehen aus 7 klimatisierten Doppelkabinen. Die Beagle besitzt unwiderstehlichen Charme. Sie ist eine Schönheit unter den Segelschiffen der Galapagos Inseln.

Fragen zur Reise?


Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten!
Stefanie Lange, Ihre Ansprechpartnerin.
+49 (0)2243 / 929 53 65

Highlights dieser Reise

  • abwechslungsreiche Routen um den Archipel
  • Landgänge mit spezialisiertem Naturführer
  • max. 16 Passagiere an Bord
  • rustikales Ambiente an Bord der Segelyacht
  • Zeit zum Beobachten und Entspannen
  • unvergessliche Tierbegegnungen

Stationen dieser Reise

  • Start- & Endpunkt ist immer die Insel Baltra
  • je nach Route und Länge der Kreuzfahrt werden verschiedene Inseln angefahren

Die Reise eignet sich für

Individualreisende

Segel-Fans

Freunde

Familien

Vogelbeobachter

Naturliebhaber

Segelyacht MS Beagle

Preise / Leistungen

Im Preis enthalten

  • Unterkunft in Doppelkabinen
  • Vollpension
  • Wasser, Kaffee, Tee
  • alle nötigen Transfers auf den Galapagos Inseln
  • Ausflüge zu den Galapagos Inseln (laut Route)
  • englischsprachiger Naturführer

Nicht im Preis enthalten

  • Flüge zu den Galapagos Inseln
  • Eintrittsgebühr Galapagos Nationalpark (100 USD) – bar vor Ort zu bezahlen
  • Gebühr von 20 USD für eine Transit Control Card – bar vor Ort zu bezahlen
  • Softdrinks & alkoholische Getränke
  • persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Optional buchbar

  • Verlängerungsnächte auf Santa Cruz
  • Transit Control Card (20 USD pro Person) - sonst Kauf vor Ort

Segelyacht MS Beagle

Ihr Reiseverlauf im Detail

Zwei verschiedene Route mit der Segelyacht MS Beagle

 

Route Nordwestliche Inseln (NW) / 8 Tage: Dienstag – Dienstag

 

Dienstag Baltra (Flughafen) – Insel Santa Cruz (Playa Bachas)
Mittwoch Insel Genovesa (Prince Phillips Steps – Darwin Bay)
Donnerstag Insel Santiago (Puerto Egas) – Segeln / Fahren (je nach Wind)
Freitag Insel Isabela (Punta Vicente Roca – Tagus Cove)
Samstag Insel Fernandina (Punta Espinoza) – Insel Isabela (Urbina Bay)
Sonntag Insel Isabela (Elisabeth Bay – Punta Moreno)
Montag Insel Isabela (Vulkan Sierra Negra – Puerto Villamil)
Dienstag Insel Santa Cruz (Zwillingskrater) – Baltra (Flughafen)

 

Route Zentrale & Südöstliche Inseln (SO) / 8 Tage: Dienstag – Dienstag

 

Dienstag Baltra (Flughafen) – Insel Santa Cruz (Charles Darwin Station)
Mittwoch Insel Floreana (Puerto Valesco Ibarra – Punta Cormorant)
Donnerstag Insel Española (Punta Suarez – Gardner Bucht)
Freitag Insel San Cristobal (Punta Pitt – Isla Lobos)
Samstag Insel Santa Fe – Insel Plaza Sur
Sonntag Insel Seymour Norte – Insel Bartolome
Montag Insel Santiago (Chinese Hat) – Insel Santa Cruz (Dragon Hill)
Dienstag Insel Santa Cruz (Black Turtle Cove) – Baltra (Flughafen)

 

Technische Details zur MS Beagle

 

Typ: Segelyacht
Kategorie: First Class
Baujahr: 12004
Länge: 32 m
Breite: 6,7 m
Ausstattung: Innen-Salon/Speiseraum, Essbereich an Deck, kleine Bibliothek, Bar, geräumige Aussichtsplattform und Sonnendeck auf dem Hauptvorderdeck
Motor: 2 John Deere 235 HP (2004)
Geschwindigkeit: 9 Knoten
Kapazität: 14 Passagiere
Kabinen:  Doppelkabinen mit privatem Bad / WC, Klimaanlage, Heißwasser
Besatzung: 5 Crewmitglieder, 1 Naturführer

 

Achtung: Die aufgeführten Routen können aufgrund von Wetterverhältnissen oder Galapagos National Park Bestimmungen auch kurzfristig geändert werden.

Segelyacht MS Beagle

Verlängerungen & Kombinationen

Sacha Lodge im Amazonas Regenwald

    zum Wunschtermin buchbar
    Übernachten mitten im Amazonas Gebiet
    Geführte Wanderungen & Kanutouren
    Viel Zeit für Tierbeobachtungen & Entspannung
5 Tage
ab 1.275

Sani Lodge im Amazonas

    An- & Abreise täglich außer Sonntags
    Ökolodge mitten im Amazona Schutzgebiet
    Wandern & Kajakfahren im Regenwald
    Zeit für intensive Naturerlebnisse
    Birdwatching
5 Tage Tage
ab 1.550

Santa Lucia Cloud Forest Lodge

    zum Wunschtermin buchbar
    einzigartige Naturerlebnisse
    Wanderungen durch unberührten Primärwald
    Baden in einem Naturpool an einem Wasserfall
    Wandern entlang einer alten Handelsroute
3-5 Tage
ab 525

Segelyacht MS Beagle

Was unsere Kunden sagen

Hallo Frau Lange, nun sind wir wieder zurück und ich möchte es nicht versäumen, mich bei Euch für die super organisierte Reise zu bedanken. Es war Glück, dass ich Euch…
Sascha, Maja und Sanja aus Hamburg

Hallo Frau Lange,

nun sind wir wieder zurück und ich möchte es nicht versäumen, mich bei Euch für die super organisierte Reise zu bedanken. Es war Glück, dass ich Euch im Internet zufällig gefunden und einfach ausprobiert habe.

Der Urlaub war wunderschön und es fehlen ein wenig die richtigen Worte, um es in ein paar passenden Sätzen zu beschreiben. Es sind so viele Impressionen und Bilder, welche im Kopf herumgeistern ….

Wir alle lieben Tiere und haben hier unglaubliche Dinge erleben dürfen …… Es war ein toller Urlaub, von dem wir noch lange zehren werden.

Zu den schönen Dingen kommen aber auch andere Impressionen wie z. B. das Leben der Menschen vor Ort und zwar Festland wie den Inseln …….. Es zeigt (nicht unerwartet), wie gut es uns hier geht und wie selten Menschen das manchmal zu schätzen wissen ……. wir sind mit vielen Dingen sehr verwöhnt und vergessen auch gerne, dass das Leben nicht nur aus Selbstverständlichkeiten besteht ……..

Vielen Dank für die sehr gute Organisation, welche auch durch die Hilfe der Menschen vor Ort sehr vieles erleichtert hat. Die Guides haben uns durchweg klasse unterstützt und ich bin beeindruckt, wie gut sie teilweise deutsch und englisch gesprochen haben……… muy bien!

Für mich persönlich würde ich es bevorzugen, die spanische Sprache noch etwas besser zu beherrschen …. denn es ist letztlich immer schön, wenn man mit den Menschen vor Ort auch in deren Landessprache kommunizieren kann ……. aber es ist ja noch Zeit daran zu arbeiten ….. vielleicht beim nächsten Urlaub irgendwo auf diesem Kontinent dort ……. Werde Euch dann auf dem Zettel haben! 😉

Lieber Gruß von Maja, Sanja und Sascha

Galapagos-Reise-von-holdt-e1564586851985

Sascha, Maja und Sanja aus Hamburg

  • Ecuador
 /
 
  • Individualreise
 
Hallo Frau Lange, vielen Dank für die gute Beratung im Vorfeld und die Organisation unserer Reise durch Ecuador und Peru. Alles hat bestens geklappt und die Partner vor Ort sind…
Simone & Thorsten

Hallo Frau Lange,

vielen Dank für die gute Beratung im Vorfeld und die Organisation unserer Reise durch Ecuador und Peru. Alles hat bestens geklappt und die Partner vor Ort sind wirklich gut und zuverlässig. Gerade die Kleinigkeiten wie z.B. die guten Reiseunterlagen oder das „Leih-Handy vor Ort“ etc. haben es ausgemacht und die Reise zu einem tollen Erlebnis werden lassen. So soll es sein, weiter so!

Viele Grüße, Thorsten & Simone

Tauchen in Belize

Simone & Thorsten

  • Ecuador
 /
 
  • Individualreise
 
Liebe Frau Lange, vielen herzlichen Dank an Sie und an Ihre Partnerorganisation in Ecuador für die perfekt organisierte Reise! Wir sind gut wieder in Hamburg gelandet, aber ein Teil unseres…
Dorothee und Jens

Liebe Frau Lange,

vielen herzlichen Dank an Sie und an Ihre Partnerorganisation in Ecuador für die perfekt organisierte Reise! Wir sind gut wieder in Hamburg gelandet, aber ein Teil unseres Herenz ist in Ecuador geblieben! Es war so schön!!

Begonnen hat es mit der schönen Unterkunft im Vieja Cuba-Hotel und der sehr liebevollen, umsichtigen und auf alle Wünsche eingehenden Reiseleitung durch Pablo und seinen guten Fahrer in Quito und im Cotopaxi- Nationalpark. Dann folgte eine tolle Zeit in der Sani-Lodge mit ihrer beeindruckenden Naturumgebung mit den unzähligen Pflanzen und Tieren und der Sani Isla-Gemeinschaft, die wir dank sehr kundiger und ebenfalls sehr liebevoller Führung durch Viktor und Santiago intensiv kennenlernen konnten.  Die Lodge ist toll, das Essen wunderbar und die dort arbeitenden Menschen sind total freundlich und zuvorkommend. Nach ebenfalls gut klappenden Transfers nach Quito und weiter in den Nebelwald,  kamen dann schließlich noch ein paar ebenso intensive und wunderschöne Tage in der Santa Lucia-Lodge mit einer wunderbaren Unterkunft mit überwältigendem Ausblick und ebenfalls sehr leckerem und total abwechslungsreichem Essen. Auch hier sind wir ganz, ganz tollen Menschen begegnet und Edison hat uns in seiner ruhigen und sehr lieben Art unglaublich viel gezeigt und erklärt, so dass wir auch hier fast schon ein vertrautes Gefühl zu der beeindruckenden Naturlandschaft des Nebelwaldes mit all ihren Bewohnern entwickelt haben.

Wir sind ganz erfüllt von all den tollen Eindrücken und menschlichen Begegnungen.

Wir denken übrigens, dass Sie die Santa Lucia-Lodge unbedingt in Ihr Angebot aufnehmen sollten, denn gerade für naturinteressierte Menschen, die ja auch die Zielgruppe von Napurtours sind, bietet diese Lodge neben ihrer einmalig schönen Lage im Nebelwald durch ihre ökologische Bewirtschaftung eine besonders gute Möglichkeit, im Sinne eines sehr nachhaltigen und naturverbundenen Tourismus zu reisen, viel über die wissenschaftlichen Projekte zu erfahren, die dort zum Erhalt und zum Schutz der Natur betrieben werden und gleichzeitig die lokale Bevölkerung, die diese Lodge betreibt, direkt zu unterstützen. Vielleicht ist es möglich eine Kooperation mit dieser Lodge aufzubauen? Wir sind auch gern bereit, mit einem ausführlicherem Bericht auf Ihrer Homepage zum weiteren Bekanntwerden dieser Lodge beizutragen!

Herzlichen Dank nochmal für diese unvergessliche Reise! Wir werden napur tours und Ihre Partnerorganisation in Ecuador in jedem Fall weiterempfehlen und wer weiß – vielleicht haben wir sogar selbst nochmal das Glück (und das Geld) eine weitere Reise mit napur tours zu unternehmen!

Herzliche Grüße,

Dorothee Müller und Jens Hinrichs

Santa Lucia Nebelwald Ecuador

Dorothee und Jens

  • Ecuador
 /
 
  • Individualreise
 

Segelyacht MS Beagle

Weitere Tipps & Infos zu Ihrem Reiseziel

Galapagos Inseln – Las Islas Encantadas

Was ist das besondere an den Galapagos Inseln? Was kann man unternehmen und wie reist man dorthin? Alle Antworten darauf finden Sie hier!

Galapagos Kreuzfahrt: Die Traumreise

Träumen Sie auch von einer Galapagos Kreuzfahrt? So eine Reise ist sicher der Höhepunkt im Leben eines Naturfreundes. Denn eine Galapagos Kreuzfahrt ist der komfortabelste Weg, dieses Freilichtlabor der Natur umfassend kennenzulernen.
Orientierung im Reise-Dschungel?

Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten! Ich bin Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Lange und freue mich auf Ihren Anruf:

+49 (0)2243 / 929 5365

Rundreise anfragen

Meine Wunschreise:

Segelyacht MS Beagle

8 Tage ab 3.900 €

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Anfrage ist eingegangen und wird nun von uns bearbeitet. Ich werde mich zeitnah, spätestens aber innerhalb der nächsten zwei Werktage mit Ihnen in Verbindung setzen!

Herzliche Grüße
Stefanie Lange von napur tours