Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

4 Tage ab 550 Euro
[ENQUIRY_BUTTON_DYNAMIC]

Auf einer Costa Rica Rundreise ist die Gegend rund um den Vulkan Arenal zweifellos eine der attraktivsten Ziele. Auch das interessante Naturschutzgebiet Caño Negro werden Sie besuchen. Feuchtgebiete, einheimische Vögel und Zugvögel, Faultiere, Kaimane und eine große Vielfalt an Bäumen, Pflanzen, Blumen, … erwartet Sie hier.

Fragen zur Reise?


Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten!
Stefanie Lange, Ihre Ansprechpartnerin.
+49 (0)2243 / 929 53 65

Stationen Ihrer Reise

  • Rundwanderung im Arenal Nationalpark
  • Wanderung über die Arenal Hangebrücken
  • Beobachtung der lokalen Flora und Fauna
  • Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Stationen Ihrer Reise

  • Start- und Endpunkt ist San José
  • Übernachtungen bei La Fortuna mit Vukanblick
  • Ausflüge in die Umgebung
  • Tour zum Caño Negro Schutzgebiet an der Grenze zu Nicaragua

Diese Reise eignet sich für

Individualreisende

Familien

Wanderfreunde

Naturliebhaber

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Preise / Leistungen

Preise pro PersonStandard HotelComfort HotelSuperior Hotel
Übernachtungen im Doppelzimmer - Nebensaison550 Euro570 Euro875 Euro
Einzelzimmerzuschlag - Nebensaison125 Euro215 Euro495 Euro
Übernachtungen im Doppelzimmer - Hauptsaison550 Euro600 Euro930 Euro
Einzelzimmerzuschlag - Hauptsaison125 Euro235 Euro550 Euro

Im Preis enthalten

  • Transfer zum Hotel ab/bis San José
  • Übernachtungen im erwähnten Hotel (o. ä.)
  • Mahlzeiten laut Beschreibung
  • alle Ausflüge mit englisch-/spanischsprachiger Reiseleitung ab/bis Hotel
  • Eintrittsgelder während der Ausflüge

Nicht im Preis enthalten

  • internationale Flüge
  • Getränke & nicht erwähnte Mahlzeiten
  • optionale / fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder & sonstige persönliche Ausgaben

Optional buchbar

  • Zusatzübernachtungen
  • Reittouren
  • Besuch von Thermalquellen
[ENQUIRY_BUTTON_DYNAMIC]

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1
San José – La Fortuna

Sie werden am Morgen vom Stadthotel in San José abgeholt und fahren durch eine reizvolle Landschaft nach La Fortuna und weiter zu Ihrem Hotel am Fuße des aktiven Vulkans Arenal. Das Hotel Arenal Paraíso wurde von uns extra ausgewählt da es in einer der schönsten Gegenden des Landes liegt. Highlight des Hotels sind definitiv die von tropischer Natur umgebenen Thermalpools. Bereits von Ihrem Zimmer aus können Sie die freie Sicht auf den aktiven Krater des Vulkans genießen. Wir empfehlen Ihnen, den Rest des Tages im Thermalbad des Hotels zu verbringen

3 x Standard: Hotel Lomas del Volcan *** / Comfort: Hotel Arenal Paraíso ***+ / Superior: Hotel Tabacon ****
Inklusive Frühstück
Tag 2
Nationalpark Arenal

Am Vormittag nehmen Sie an einer geführten Wanderung durch den Nationalpark Arenal teil und kommen so dem Vulkankegel ganz nahe. Bis Anfang Juli 1968 war der Arenal ein dicht bewaldeter, flacher Hügel. Seit dem Ausbruch ist der Vulkan nicht wieder länger zur Ruhe gekommen. Genießen Sie tolle Aussichten auf den Vulkan, den Arenalsee und freuen Sie sich auf viele Vögel.

Am Nachmittag entdecken Sie die Baumkronen bei dieser Wanderung über die Hängebrücken. Der Weg führt über einige mehr als 50 Meter hohe Metallbrücken, die Ihnen einen herrlichen Blick auf den biologischen Reichtum bieten, der sich in den Wäldern versteckt. Die Brücken führen durch ein privates Naturreservat von etwa 250 Hektar tropischen Feuchtwaldes. Sicherlich werden Sie Vögel, mit etwas Glück auch Affen, Nasenbären und Faultiere beobachten können. Die Brücken wurden von auf Strukturen spezialisierten Ingenieuren entworfen und werden selbst den höchsten Sicherheitsstandards gerecht. Ungestört können Sie hier die Baumwipfel erforschen und die Natur voll und ganz genießen.

Tag 3
Caño Negro Schutzgebiet

Heute fahren Sie nach Los Chiles, eines der nördlichst gelegenen Dörfer Costa Ricas. Sie steigen in ein kleines Boot und machen eine Art schwimmende Safari, bei der Sie an grünen Weiden und Wäldern vorbeikommen. Zusammen mit einem Guide erkunden Sie den Rio Frio sowie das Caño Negro Schutzgebiet. An den Flussufern können Sie mit etwas Glück Krokodile, Affen, Faultiere, Leguane und Schildkröten beobachten. Im Caño Negro Gebiet steht dann die Vogelwelt im Mittelpunkt. Anschließend kehren Sie nach La Fortuna zurück.

Tag 4
La Fortuna – San José

Der Vormittag steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Nachmittags fahren Sie wieder zurück nach San José zu Ihrem Hotel.

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Verlängerungen & Kombinationen

Wandern & Schnorcheln im Corcovado Nationalpark

    Rundreise ab/bis Sierpe
    ab 2 Personen buchbar
    Wanderung im Corcovado Natinalpark
    Schnorcheltour bei der Isla de Caño
    englischsprachige, lokale Reiseleiter*innen
4 Tage
ab 550

Tortuguero Nationalpark mit dem Boot erkunden

    Rundreisen ab/bis San José
    ab 2 Personen buchbar
    2 Bootstouren durch die Kanäle
    Eiablage der Grünen Meeresschildkröte (Juli - September)
    unvergessliches Naturerlebnis
3 Tage
ab 415

Dschungelerlebnis Esquinas Rainforest Lodge

    Besuch im "Regenwald der Österreicher"
    ausgezeichnete Balance zwischen Komfort und Nachhaltigkeit
    unzählige Tier- und Pflanzenarten entdecken
    Ihr Besuch unterstützt den Erhalt des Regenwaldes
    viele Wanderungen im Regenwald möglich
4 Tage
ab 450

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Was unsere Kunden sagen

Wir möchten uns ganz herzlich bei Euch bedanken für diese wundervolle Reise durch Costa Rica. Ihr habt diese drei Wochen mit Eurer Leidenschaft und Engagement zu einem wirklich tollen Erlebnis…
Nicole und Maria

Wir möchten uns ganz herzlich bei Euch bedanken für diese wundervolle Reise durch Costa Rica. Ihr habt diese drei Wochen mit Eurer Leidenschaft und Engagement zu einem wirklich tollen Erlebnis gemacht.

Der Tourverlauf ist mit Bedacht gewählt und bildet einen schönen Querschnitt durch die unglaublich vielfältigen Lebensräume Costa Ricas. Da war wirklich für jeden was dabei. Und aus dem Staunen kommt man sowieso irgendwie nie heraus.

Uns hat auch die Auswahl der Unterkünfte gut gefallen, die sehr naturnah, familiär und nicht überlaufen waren. Dort gab es auch immer das ein oder andere Tierchen zu entdecken.

Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal für die Geduld, uns jeden Abend anhand meines Bestimmungsbuches die Sichtungen des Tages zu erläutern. Euer Wissen über Flora und Fauna dieses Landes ist einzigartig.

Wir werden Euch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Liebe Grüße

Nicole und Maria

Kundenstimmen-nicole-schrempp

Nicole und Maria

  • Costa Rica
 /
 
  • Gruppenreise
 
Hallo Frau Lange, wir hoffen, mit Ihrem Umzug hat alles geklappt. Unser Urlaub war trotz der Corona-Schwierigkeiten toll, teilweise hatten die Hotels schon zu (haben für uns aber wieder geöffnet)…
Angela und Wolfgang

Hallo Frau Lange,

wir hoffen, mit Ihrem Umzug hat alles geklappt. Unser Urlaub war trotz der Corona-Schwierigkeiten toll, teilweise hatten die Hotels schon zu (haben für uns aber wieder geöffnet) und viele Restaurants und Sodas hatten auch geschlossen.

Die Hotels waren sehr gut ausgewählt, nur das in Monteverde fiel etwas ab (zu groß und nicht so sauber). Die ganze Tour hat uns sehr gut gefallen, wir haben sehr viel gesehen und die Landschaften (Nebelwald, Regenwald, Küsten) waren Klasse.

 

Die Führung mit Gyula hat leider nicht geklappt, da die Nationalparks geschlossen waren. Er hat noch versucht, hineinzukommen, aber Parkaufsicht und Polizei haben uns keine Möglichkeit gelassen. Auch die Betreuung durch Sie und Ihre Agentur vor Ort hat gut funktioniert. Wären nicht die Einschränkungen durch Corona gewesen, könnte man es als Traumurlaub bezeichnen. Vielen Dank nochmal für die Organisation.

Viele Grüße

Angela und Wolfgang

mrose-costa-rica-mietwagenreise

Angela und Wolfgang

  • Costa Rica
 /
 
  • Individualreise
 
Hallo zusammen, wir sind alle Fünf püntklich in Frankfurt gelandet. Meine Zugfahrt klappte auch ganz prima. Ich habe die Stunden genutzt und habe mir die Fotos von unserer Reise angesehen…
Gisela

Hallo zusammen,

wir sind alle Fünf püntklich in Frankfurt gelandet. Meine Zugfahrt klappte auch ganz prima. Ich habe die Stunden genutzt und habe mir die Fotos von unserer Reise angesehen und alles Revue passieren lassen. Es war meine schönste und weiteste Reise, vielen Dank für Eure herzliche und umsichtige Betreuung. Zu Hause wurde ich von drei Frühlingsgrüßen in meinem Haus überrascht. Der Koffer ist ausgepackt und die Waschmaschine arbeitet. Im Garten blühen viele Winterlinge und haben mich mit ihren Blüten begrüßt. Ansonsten ist alles grau in grau und mir fehlt der Regenwald mit den vielen verschiedenen Pflanzen, Sträucher und Bäume, Aufsitzerplanzen sowie den vielen Tiere.

Für eure zukünftigen Projekte alles, alles Gute und genießt die Zeit, die ihr zusammen erleben dürft.

Liebe Grüße Gisela

Gisela-Kleine-Costsa-Rica-Naturreise-2019

Gisela

  • Costa Rica
 /
 
  • Gruppenreise
 

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

Weitere Tipps & Infos zu Ihrem Reiseziel

Die beste Reisezeit für Costa Rica

Wann ist die beste Reisezeit in Costa Rica? Hier lesen Sie, für wann Sie am besten Ihre Costa Rica Reise planen sollten.

Reisetipps Costa Rica: Wo kann man welche Tiere finden?

Orientierung im Reise-Dschungel?

Lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten! Ich bin Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Lange und freue mich auf Ihren Anruf:

+49 (0)2243 / 929 5365

Rundreise anfragen

Meine Wunschreise:

Vulkan Arenal & Bootssafari im Caño Negro Schutzgebiet

4 Tage ab 550 Euro

100 € Reisegutschein jetzt sichern

Unverbindliches Angebot zu Ihrer Wunschreise anfordern, bis 31. März 2023 buchen und 100 € pro Buchung sparen.

oder Code Reise23 bei Kontaktaufnahme angeben

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Anfrage ist eingegangen und wird nun von uns bearbeitet. Ich werde mich zeitnah, spätestens aber innerhalb der nächsten zwei Werktage mit Ihnen in Verbindung setzen!

Herzliche Grüße
Stefanie Lange von napur tours