Camino Real Trekking Tour

Camino Real Flusswanderung

Flusswanderung beim Camino Real Trek

Wenn die bemoosten Steine im Fluss, das gurgelnde Wasser und die majestätischen, uralten Bäume reden könnten, würden sie unglaubliche Geschichten von langen Muli-Zügen erzählen, die des Königs Gold geschleppt haben, von verwegenen Einbrüchen der Piraten in den Castillas de Oro, den Festungen der Neuen Welt und viele weitere, bislang nicht erzählte Geschichten und Fabeln.

Gehen Sie mit uns auf den Camino Real in Panama, ausgewählt vom National Geographic unter den „50 Touren, die man im Leben gemacht haben sollte“!

LeistungenReisedauerPreis pro Person
Camino Real Trekking Tour81.590,00 Euro
Einzelzimmerzuschlag (wo EZ möglich)8170,00 Euro
Im Reisepreis enthalten
  • Übernachtungen wie im Reiseverlauf angegeben
  • Tägliches Frühstück
  • Weitere Mahlzeiten lauf Reiseverlauf
  • Alle Transporte (über Land und in der Luft) innerhalb von Panama
  • Flughafentransfers an genannten Start- und Enddaten des Camino Real Treks
  • Zweisprachiger Guide
  • Eintrittsgelder zu Parks, Museen und mit dem Trek verbundenen Ausflügen
  • Reisepreissicherungsschein
Nicht im Reisepreis enthalten
  • Internationale Flüge
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • persönliche Ausrüstung

Tourablauf

Tag 1: Ankunft in Panama City – Transfer zum Hotel
Tag 2: Historisches Panama City – Dorf der Emberá Indianer
Tag 3 bis 5: Chagres Nationalpark
Tag 6: Portobelo
Tag 7: Bucht von Portobelo – Panama City
Tag 8: Heimreise / Weiterreise

Welche Bedeutung hat der Camino Real Trek in Panama?

Lange bevor menschlicher Einfallsreichtum und Entschlossenheit sich den Panama Kanal überhaupt vorstellten, wie wir ihn heute kennen … lange bevor Dampfloks die erste Trans-kontinentale Zugstrecke zurücklegten … da durchquerte ein lebendiger, mysteriöser Steinweg dieses verteidigte Gebiet … ein Weg, der das Szenario von großem menschlichen Leid war; wo Mut, Habgier und Gewalt die Geschichte der Welt prägten … der Camino Real.

...detaillierten Tourablauf anzeigen

F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

Tag 1: Ankunft in Panama City – Transfer zum Hotel

Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von panama City werden Sie willkommen geheißen und zu Ihrem Hotel gebracht. Am Abend treffen Sie Ihren Expeditionsleiter und den Rest der Teilnehmer des Camino Real Treks.

Unterkunft: Metro Hotel www.metrohotelpanama.com (oder ähnlich)

Tag 2: Historisches Panama City – Dorf der Emberá Indianer (F/M/A)

Ihr Morgen beginnt mit einer sorgfältigen Prüfung Ihrer Ausrüstung für die Trekking Tour auf dem Camino Real. Anschließend besuchen Sie die Ruinen des alten Panama City, welches zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Es ist historisch relevant für die Erkundung des Gebiets während der kommenden Tage. Am frühen Nachmittag werden Sie zum Lago Madden gebracht, wo Sie in motorisierte Einbaum-Kanus umsteigen und zu einem Dorf der Emberá Indianer fahren, wo Sie heute die Nacht verbringen. Die Emberá heißen Sie nach Ihrer Ankunft willkommen und sind stolz darauf, Ihre Kultur und Überlieferungen mit Ihnen zu teilen.

Unterkunft in Zelten

Tag 3 bis 5: Chagres Nationalpark (F/M/A)

Sie verlassen nach dem Frühstück die freundlichen Emberá Indianer und setzen Ihr Abenteuer im Chagres Nationalpark fort, den Sie während der nächsten Tage erkunden. Dieses geschützte Gebiet wurde 1985 geschaffen, um 130.000 Hektar Regenwald zu bewahren als Teil von Panamas Schutzbemühungen. Das Gebiet dient auch als Wassereinzugsgebiet für das benötigte Frischwasser, welches zum Betreiben des Panama Kanals unerlässlich ist und die zwei größten Städte des Landes mit Trinkwasser versorgt. Der Chagres Nationalpark bietet vielen gefährdeten Tierarten ein Zuhause, z.B. dem Jaguar, dem zentralamerikanischen Klammeraffen und Nasenbären. Es ist auch eine Zuflucht für über 400 Vogelarten einschließlich der Harpyie, dem größten Adler der Welt und Panamas National-Vogel.

Während Sie den Park an seinen Grenzen umwandern, passieren Sie Bauernhöfe und Teiche und tauchen immer mehr in den unberührten Regenwald ein, wo Sie Reste von Manganminen aus den 19. Jahrhundert sehen sowie Schienen und Lokomotiven, eingeschlossen von der tropischen Vegetation, die diese Relikte überwuchert hat. Sie überqueren ein Wassereinzugsgebiet, wo der Rio Boqueron über die flachen berge in das Rio Nombre de Dios Becken übergeht und dann weiter nördlich Richtung Karibik fließt.

Unterkunft: 3 Übernachtungen in einem Feld Camp

Tag 6: Portobelo (F/M/A)

Nach vier Tagen Trekking auf dem Camino Real erreichen Sie heute die Straße, von wo Sie abgeholt und nach Portobelo gebracht werden, Ihrer letzten Station auf dem Camino Real an der Karibik. Erbaut an einer Tiefseebucht, um es besser vor Piratenangriffen schützen zu können, liegt das schwer befestigte Portobelo und war 150 Jahre lang Heimat berühmter Messen, als die Spanier mit ihren Schatzflotten kamen, um ihre Reichtümer einzusammeln, die über den Landweg mit den Muli-Zügen hierher gebracht wurden von Panama City und Handelsware dort zu lassen, die sie aus Sevilla mitbrachten, um Sie in Amerika zu verkaufen. Daher überrascht es natürlich nicht, das die mit Reichtümern aufgefüllten Warenhäuser besonders beliebte und unwiderstehliche Ziele von Piraten waren.

Unterkunft: Cocoplum Eco Lodge: www.cocoplum-panama.com

Tag 7: Bucht von Portobelo – Panama City (F/M/A)

Am Morgen können Sie ein herrliches Bad in der Karibik genießen und den Vormittag über entspannen. Am Nachmittag fahren Sie dann nach Colón, um von dort den Zug zurück nach Panama City zu nehmen. Dieses Schienennetz in Panama wurde 1856 eingeweiht und war der erste Zug, der den Kontinent von Ozean zu Ozean verband. Die Vollendung der Strecke wurde vom Goldrausch inspiriert und vorangetrieben, als die Pioniere einen schnellen und sicheren Weg n ach Kalifornien benötigten. Die Zugfahrt dauert eine Stunde von Küste zu Küste und Ufern des Panama Kanals. Am Abend gibt es ein Abschiedsessen für Sie.

Unterkunft: Metro Hotel www.metrohotelpanama.com

Tag 8: Heimreise / Weiterreise (F)

Heute werden Sie ca. 2,5 Stunden vor Abflug abgeholt und zum Flughafen gebracht für Ihre Heimreise / Weiterreise.

Bildergalerie

Ihr persönlicher
Service

Stefanie Lange – Geschäftsführerin napur tours

Gemeinsam mit meinem Team beraten wir Sie gerne zur unserem vielfältigen Angebot an Lateinamerika Reisen. Unsere Spezialität sind neben Gruppenreisen maßgeschneiderte Reisen, die ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind.

Sie haben Fragen oder wollen Tipps? Melden Sie sich gerne und erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot.

napur tours GmbH – Köln
Eupener Str. 124
50933 Köln

Telefon: +49 (0)221 / 8282 0 383
Mail: info@napurtours.de

Gerne können Sie mit uns auch einen persönlichen Termin vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns mit unserem Kontaktformular.

...zum Kontaktformular
Folgen Sie uns:
  • facebook
  • facebook
  • facebook