Ranchabenteuer in Los Llanos

Hellroter Ara in Los Llanos

Zeit für Vogelbeobachtungen in Los Llanos

Los Llanos, das weitläufige Savannengebiet, bietet eine unglaubliche Vielfalt an Wildleben, welches von den Jahreszeiten geprägt wird. Das Leben der Tiere dreht sich um die Regen- und Trockenzeit. Nahezu endlose Flüsse und weite Flächen trocknen aus und werden zwischen Dezember und April zu Staub, um sich dann in der Regenzeit von Mai bis November wieder gut zu füllen. Die Artenvielfalt ist hier unglaublich groß!

 

Zurück zur Übersicht: Venezuela Reisebausteine

Leistungen Reisedauer Preis pro Person
Reisebaustein: Ranchabenteuer in Los Llanos 4 490.00 Euro
Einzelzimmerzuschlag 4 130.00 Euro
Im Reisepreis enthalten
  • Leistungen ab/bis Puerto Barinas
  • Transfer Flughafen / Busterminal – Ranch – Flughafen / Busterminal
  • 3 Übernachtungen in Doppelzimmern mit Frühstück laut TourabReiseverlauf
  • Weiteren Mahlzeiten laut Reiseverlauf mit nicht-alkoholischen Getränken
  • Ausflüge auf der Ranch
  • Zweisprachiger Reiseleiter (englisch/spanisch)
  • Reisepreissicherungsschein
Nicht im Reisepreis enthalten
  • Internationale & nationale Flüge
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, alkoholische Getränke
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Tourablauf

Tag 1: Barinas – Ranch in den Lllanos
Tag 2: Ausflüge auf der Ranch
Tag 3: Ausflüge auf der Ranch
Tag 4: Ranch – Flughafen

...detaillierten Tourablauf anzeigen

F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

Tag 1: Barinas – Ranch in den Lllanos (M/A)

Nach Ihrer Ankunft in Barinas werden Sie vom Flughafen abgeholt und zur Ranch gebracht. Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden. Zuerst gibt es ein Mittagessen, das völlig typisch für diese Region ist. Am Nachmittag haben Sie Zeit für einen ersten Ausflug. Ihre Unterkunft ist ein Doppelzimmer auf der Ranch mit privatem Bad.

Doppelzimmer auf der Ranch

Tag 2 und 3: Ausflüge auf der Ranch (F/M/A)

Alle Ausflüge am Morgen und Nachmittag werden in einem Allrad-Fahrzeug durchgeführt, von dem aus Sie die besten Aussichten auf die Gegend haben. Vielleicht ist auch ein Bootsausflug entlang des Flusses möglich – je nach Saison und Wasserstand. Ein zweisprachiger Reiseleiter wird Sie bei Ihren Ausflügen begleiten. Sie können mit den Angestellten der Ranch auch verabreden, einen speziellen Ausflug zu unternehmen, um nach dem Großen Ameisenbär, Gürteltieren, Leguanen, Affen, Kapuzineraffen, Wasserschweinen (die größten der Welt) und Kaimanen Ausschau zu halten.

Doppelzimmer auf der Ranch

Tag 4: Ranch – Flughafen (F)

Nach dem Frühstück, je nach Ihrer Abflugzeit, bringt Sie ein Transfer wieder zum Flughafen.

Bildergalerie

Ihr persönliches
Service Team

Stefanie Lange Büroleitung

Stefanie Lange

Ich berate Sie gerne zur unserem Angebot an Lateinamerika Reisen. Meine Spezialität sind maßgeschneiderte Individualreisen ganz nach Ihren Wünschen. Ich leite unser Büro, kümmere mich um Ihre Buchung und kreiere am liebsten neue Reisen. Sie haben Fragen oder wollen Tipps?…

Stephan Martens napur tours

Stephan Martens

Die Leitung unserer Naturreisen in Kleingruppen durch Costa Rica, Panama und Nicaragua und auch unserer ornithologischen Reisen sind meine Spezialität. Darüber hinaus sind meine Aufgaben der Gästeerstkontakt, Beratung und kundenspezifische Vorbereitung unserer Reisevorschläge.

napur tours GmbH – Köln
Eupener Str. 124
50933 Köln

Telefon: +49 (0)221 - 8282 0383

Persönliche Beratung im Büro nach Termin-Vereinbarung:

E-Mail: info@napurtours.de

...zum Kontaktformular