Wundersames Orinoco Delta

Hütte am Ufer des Orinoco

Orinoco Delta: Hütte am Flussufer

Das Orinoco Delta ist ein gewaltiges, verschachteltes Labyrinth an Wasserwegen, das sich durch dunstigen Dschungel schlängelt und über unzählige Kanäle das Wasser des Orinoco Flusses, dem größten  Fluss Venezuelas, zum Atlantik trägt. Es ist die Heimat abwechslungsreicher und üppiger Flora und Fauna.

Über die Jahrhunderte hat sich das Orinoco Delta zu einem der größten Deltas der Welt entwickelt. Sein feuchtes Dschungelparadies beheimatet Mangrovensümpfe, wo der Vogelreichtum förmilich explodiert.

 

Zurück zur Übersicht: Venezuela Reisebausteine

Leistungen Reisedauer Preis pro Person
Reisebaustein: Wundersames Orinoco Delta 4 490,00 Euro
Einzelzimmerzuschlag 4 250,00 Euro
Im Reisepreis enthalten
  • Ausflug ab/bis Puerto Ordaz
  • Alle nötigen Transfers während der Tour
  • 2 Übernachtungen in Doppelzimmern, 1 Übernachtung in der Hängematte
  • Mahlzeiten laut Tourablauf mit nicht-alkoholischen Getränken
  • Reisepreissicherungsschein
Nicht im Reisepreis enthalten
  • An- / Abreise
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, alkoholische Getränke
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Tourablauf

Tag 1: Ankunft im Orinoco Delta
Tag 2: Jakara Camp – Besuch der Warao Indianer
Tag 3: Dschungelwanderung – Besuch der Guenamorena Gemeinde
Tag 4: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine

...detaillierten Tourablauf anzeigen

F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

Tag 1: Ankunft im Orinoco Delta (M/A)

Wenn Sie am Hafen von Tucupita oder Boca de Uracoa ankommen, warten die Boote schon auf Sie – je nachdem, welche Zeit Sie vorher ausgemacht haben. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Bootstour entlang der kleinen Flüsse, um die lokale Flora und Fauna zu beobachten, mit Glück Süßwasserdelfine und einen beeindruckenden Sonnenuntergang im Orinoco Delta. Gegen 18:30 Uhr sind Sie zurück im Camp, Abendessen gibt es um 20 Uhr. Ihre Hütten verfügen über gemütliche Betten und ein privates Bad.

Hütten im Jakara Camp / Orinoco Delta (keine Website)

Tag 2: Jakara Camp – Besuch der Warao Indianer (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie in ein angelegenes Gebiet des Deltas (Guinamorena) auf dem Weg zum Jakara Camp. Das Mittagessen nehmen Sie im Camp im Dschungel ein. Am Nachmittag machen Sie eine Kanufahrt, um die Warao Indianer zu besuchen und einige interessante Dinge über deren Lebensstil und Überlebenstechniken zu lernen. Am Abend fahren Sie noch einmal raus auf der Suche nach Krokodilen, bevor es Abendessen gibt – je nach Bedingungen auf dem Fluss. Sie übernachten heute in Hängematten, Bäder gibt es zur gemeinschaftlichen Nutzung.

Hängematten im Dschungelcamp

Tag 3: Dschungelwanderung – Besuch der Guenamorena Gemeinde (F/M/A)

Nach dem Frühstück gehen Sie an Bord der Kanus und fahren tief in den Dschungel hinein auf einem sehr schmalen Fluss. Ihr indianischer Guide wird eine gute Stelle finden, um die Dschungelwanderung zu beginnen. Es gibt eine große Dichte an Kletterpflanzen und gigantischen Bäumen, die hinaufragen, um etwas Licht zu erhaschen. Nach der Rückkehr ins Camp gibt es Mittagessen. Anschließend fahren Sie in die Guenamorena Indianergemeinde, wo Sie etwas Zeit verbringen werden. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie wieder das Camp der ersten Nacht mit den Hütten und privatem Bad.

Hütten im Camp im Orinoco Delta

Tag 4: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine (F)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootstour, um wilde Piranhas zu fischen. Später kehren Sie zum Hafen zurück und treten Ihre Weiterreise an.

Bildergalerie

Ihr persönliches
Service Team

Stefanie Lange Büroleitung

Stefanie Lange

Ich berate Sie gerne zur unserem Angebot an Lateinamerika Reisen. Meine Spezialität sind maßgeschneiderte Individualreisen ganz nach Ihren Wünschen. Ich leite unser Büro, kümmere mich um Ihre Buchung und kreiere am liebsten neue Reisen. Sie haben Fragen oder wollen Tipps?…

Stephan Martens napur tours

Stephan Martens

Die Leitung unserer Naturreisen in Kleingruppen durch Costa Rica, Panama und Nicaragua und auch unserer ornithologischen Reisen sind meine Spezialität. Darüber hinaus sind meine Aufgaben der Gästeerstkontakt, Beratung und kundenspezifische Vorbereitung unserer Reisevorschläge.

napur tours GmbH – Kevelaer
Kroatenstraße 83a
47623 Kevelaer

Tel.: +49 (0)2832 – 979 84 30

napur tours GmbH – Köln
Eupener Str. 124
50933 Köln

Persönliche Beratung im Büro nach Termin-Vereinbarung:

E-Mail: info@napurtours.de

...zum Kontaktformular