Hallo,

wir sind wieder aus Ecuador zurück mit einem Korb voll toller Erlebnisse und Eindrücke. Die Reise verlief problemlos, wie geplant. Der Fahrerguide war wirklich professionell und trotzdem sehr persönlich. Ein netter Kerl. Die Verkehrsverhältnisse eben nicht ganz Einfach im Land; aber eben mit einem einheimischen Fahrer hatten wir schnell die Bedenken verloren.

Die drei Wochen vergingen wie im Flug und es war ganz hervorragend, die Tour noch verschiedenen Vegetationszomen im Land aufgebaut zu haben. In Mindo der Bergregenwald der pazifischen Seite und im Gebiet Tena, Misahualli die Hakuna Matata Lodge waren für uns Naturfotrafen die Höhepunkte.

Wenn wir was kritisieren würden, dann als erstes vllt. die Zeiten, die wir durch langwierige Restaurantauftenthalte zur Mittagszeit verschwendet haben. Nun das gefällt sicher dem einen oder andere Reisenden besser. Aber wir waren eben auch auf „Bildersafari“. 🙂 🙂

Gerne melden wir uns wieder wenn wir neue Reisepläne in Lateinamerika haben. Und senden Euch auch noch gerne einige Bilder per W-transfer. Die könnt ihr verwenden wie ihr möchtet.

Noch einmal ein herzliches Dankeschön!

Henning und Vera und Lisa

Meine Auswahl