Salkantay Trek – Der alternative Inka Trail

Salkantay Trek Peru

Salkantay Trek nach Machu Picchu

Der Salkantay Trek (Alternativer Inka Trail) bietet die wunderbare Möglichkeit, nach Machu Picchu zu Wandern und ist eine alternative Trekking Tour zum Inka Trail, die Sie durch beeindruckende Andenlandschaft führt.

Sie wird einerseits gerne gewählt, da die Route noch nicht so bekannt und damit nicht so sehr belaufen ist und andererseits, weil die Teilnehmerzahl hier nicht begrenzt ist und man oft auch kurzfristig noch eine Buchung vornehmen kann. Sie wandern innerhalb von 4 Tagen bis nach Aguas Calientes. Die letzte Nacht beim Salkantay Trek verbingen Sie in einem Hotel/Hostal am Fuße von Machu Picchu. Am nächsten Morgen geht es dann hinauf und Sie erfahren auf einer Führung alles Wissenwerte zur Anlage. Am Nachmittag geht es dann zurück nach Cusco.

Die Trekking Tour ist privat geführt ab 2 Personen möglich.

zurück zur Übersicht: Peru Reisebausteine

LeistungenReisedauerPreis pro Person
Reisebaustein: Salkantay Trek – Der alternative Inka Trail5770,00 Euro
Im Reisepreis enthalten
  • Transfer bis Mollepata
  • Eintrittsgeld für Machu Picchu
  • Spezialisierter englischsprachiger Tour Guide
  • Mahlzeiten: 4x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen (laut Tourablauf)
  • Ess- und Kochzelt, Stühle, Tische, etc., sowie ein Koch, der für leckere Mahlzeiten sorgt
  • Komfortable Zelte
  • Iso-Matten
  • Wasser jeden Morgen
  • Maulesel tragen das komplette Campingequipment sowie Teile Ihres Gepäcks (max. 5 kg pro Person)
  • Erste-Hilfe-Kit und Sauerstoff
  • Rücktransfer im Zug und Transfer zum Hotel in Cusco
Nicht im Reisepreis enthalten
  • An- und Abreise Cusco
  • Zugfahrt von La Hidroelectrica nach Aguas Calientes (ca. 8 USD)
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Schlafsack (kann gegen Gebühr ausgeliehen werden)

Tourablauf

Tag 1: Cusco – Mollepeta – Soraypampa
Tag 2: Soraypampa – Chaullay
Tag 3: Chaullay – tropischer Dschungel – Playa
Tag 4: Playa – Aguas Calientes
Tag 5: Machu Picchu – Cusco

...detaillierten Tourablauf anzeigen

F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

Tag 1: Cusco – Mollepeta – Soraypampa (M/A)

Am frühen Morgen werden Sie in Cusco von Ihrem Hotel abgeholt und fahren nun nach Mollepata auf einer Höhe von 2.800 m üNN. Es ist eine landschaftlich schöne Fahrt durch Limatambo und mit Stopps für Panoramablicke im Apurimac Tal, einer kulturellen Tour in Tarawasi und bei der beeindruckenden „Ushnu“, einer zeremoniellen Inkastätte. Nach Ihrer Ankunft in Mollepeta treffen Sie auf das Team der Träger und Köche und beginnen die erste ca. 6-stündige Wanderung durch traditionelle Andengemeinden wie Cruzpata, Challacancha bis hin zum ursprünglichen Andendorf Soraypampa auf 3.800 m Höhe, wo Sie heute das Camp aufschlagen.

Hinweise: Das Hauptgepäck kann während der Wanderung auf dem Salkantay Trek nach Machu Picchu in Cusco im Hotel gelassen werden. Sie tragen Ihr Gepäck für die 4 Tage selbst oder können etwas vom Maultier tragen lassen.

Tag 2: Soraypampa – Chaullay (F/M/A)

Nach dem Frühstück brechen Sie heute gegen halb acht wieder auf. Der bevorstehende erste Teil der Wanderung dauert ca. 4 Stunden, bis Sie die Passhöhe von 4.650 m erreicht haben und tolle Aussichten genießen können. Anschließend geht es ca. 3 Stunden wieder hinab, bis Sie am Nachmittag das Camp in Chaullay erreichen auf einer Höhe von 2.950 m. Unterwegs haben Sie beeindruckende Aussichten auf den schneebedeckten Salkantay Berg (6.272 m) und die Berge Humantay und Huayanay, kleine Seen sowie Gletschermoränen.

Tag 3: Chaullay – tropischer Dschungel – Playa (F/M/A)

Nach einem guten Frühstück laufen Sie nun flussabwärts nach Playa. Auf dem Weg genießen Sie den tropischen Dschungel und den schönen Salkantay Fluss. Hier finden Sie Kaffeebäume, Bananenbäume und andere Früchte einschließlich großartiger Orchideen. Zum Mittagessen halten Sie in Lluscamamyu. Anschließend wandern Sie weiter bis nach Playa, wo Sie heute im Camp übernachten.

Tag 4: Playa – Aguas Calientes (F)

Am Frühen Morgen nehmen Sie den öffentlichen Bus und fahren nach Santa Teresa. Von dort setzen Sie Ihre Wanderung fort zum Wasserkraftwerk von Machu Picchu, wo Sie zu Mittag essen und auf den Zug warten. Am Nachmittag fahren Sie das restliche Stück mit dem Zug nach Aguas Calientes und haben dort den Nachmittag zur freien Verfügung. Sie können sich die kleine Stadt ansehen, den Markt besuchen oder auch in den heißen Thermalquellen entspannen (nicht im Preis enthalten).

Tag 5: Machu Picchu – Cusco (F)

Nach dem Frühstück im Hostal nehmen Sie einen der ersten Busse hinauf nach Machu Picchu. Nachdem Sie den Eingang passiert haben, getreten Sie nun die weltbekannte archäologische Stätte Machu Picchu, die auch zu den neuen 7 Weltwundern zählt. Die geführte Tour dauert ca. 2 bis 3 Stunden. Anschließend haben Sie Zeit, die Anlage noch ein wenig auf eigene Faust zu erkunden. Später kehren Sie wieder zurück ins Tal nach Aguas Calintes, wo Sie den Zug zurück nach Cusco nehmen. Nach Ankunft erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Hotel.


Der Inka Trail nach Machu Picchu lässt sicht gut kombinieren mit folgenden Bausteinen:

Manu Nationalpark mit Zona Reservada

Arequipa & Colca Canyon

Puno & Titicacasee

Regenwald Tour bei Puerto Maldonado

sowie mit Übernachtungen und Ausflügen in Cusco. Fragen Sie uns. Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot!

Bildergalerie

Lesetipps aus unserem Reisemagazin

Geheimnisse der peruanischen Küche

Die peruanische Küche wurde durch eine über 5.000-jährige Geschichte geprägt und hat ihre Wurzeln in der prä-inkaische Kultur.

… Artikel lesen

Cusco – Im Herzen der Inka Kultur in Peru

Cusco ist voller Kulturschätze. Die Umgebung lockt mit den verschiedenen Inka Festungen, dem Valle Sagrado, Salzterrassen & natürlich Machu Picchu.

… Artikel lesen

Ihr persönlicher
Service

Stefanie Lange – Geschäftsführerin napur tours

Gemeinsam mit meinem Team beraten wir Sie gerne zur unserem vielfältigen Angebot an Lateinamerika Reisen. Unsere Spezialität sind neben Gruppenreisen maßgeschneiderte Reisen, die ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind.

Sie haben Fragen oder wollen Tipps? Melden Sie sich gerne und erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot.

napur tours GmbH – Köln
Eupener Str. 124
50933 Köln

Telefon: +49 (0)221 / 8282 0 383
Mail: info@napurtours.de

Gerne können Sie mit uns auch einen persönlichen Termin vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns mit unserem Kontaktformular.

...zum Kontaktformular
Folgen Sie uns:
  • facebook
  • facebook
  • facebook